Eistauchgang in Aschaffenburg

//Eistauchgang in Aschaffenburg

Am 03. März nutzten wir die frostigen Bedingungen um wieder Eistauchgänge durchzuführen. In der Nähe von Aschaffenburg trafen wir uns mir der Feuerwehr Aschaffenburg und dem BRK Mainparksee.

Neben den Eistauchgängen wurden auch verschiedene Möglichkeiten der Eisrettung geübt.

Eistauchgänge unterliegen besonderen Gefahren. Das Tauchen unter Eis ist nur mit verkürzter Signalleine und Sprechverbindung erlaubt.

2018-05-03T15:06:04+00:00 05.03.2018|Allgemein|